Forum zu Rennsimulationen wie rFactor, RACE, GTR 2, GT Legends, F1 Challenge '99 - '02 und der realen Formel 1 und DTM

Moderatoren: Belafarinrod, Pille, Maranellodriver

 
Benutzeravatar
Grand_Prix_4
Beiträge: 2860
Registriert: Fr 10. Apr 2009, 21:43

Re: Moto GP Racing

Mo 9. Apr 2018, 16:54

Márquez, wie man ihn kennt. Wenn einen das fahrerische Können im Stich lässt, dann muss man eben solche Aktionen machen. :shake: Und ja, eine saftige Strafe (mehrere Rennen Sperre) wäre in der Tat angebracht.

Das eigentlich Schlimme ist, dass er seinen Fehler nicht einmal eingesehen hat. Der kann sich mit Max Verstappen zusammentun. Bei dem sind auch grundsätzlich die anderen Schuld.
Michael Schumacher
1994 | 1995 | 2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004
91 Wins - 68 Pole Positions - 77 Fastest laps - 155 Podium finishes
Stefan Bellof | Nigel Mansell | Colin McRae | Gil de Ferran
 
Benutzeravatar
Marcel Tale
Beiträge: 9018
Registriert: Mo 16. Feb 2009, 10:43
Kontaktdaten:

Re: Moto GP Racing

Di 10. Apr 2018, 09:30

Das fahrerische Können hat einen Marc Marquez Sonntag definitiv nicht verlassen. Wer sowas sagt hat entweder das Wochenende nicht verfolgt oder will einfach mal was schlaues sagen. Marquez fuhr in einer anderen Liga und konnte es sich nur selbst kaputt machen, was er schlussendlich auch getan hat. 

Er hat seine Strafen bekommen was völlig korrekt ist und dann ist gut. Mehrere Rennen sperren für was? Ist es wirklich so schwer die Dinge einzeln und nüchtern zu betrachten und einfach mal versuchen so zu tun das er keinen Weltkrieg ausgelöst hat. Weil es Marc Marquez ist und er auch Rossi rausgeschoben hat man ja guten Grund die Objektivität über Bord zu werfen. 

Am Sonntag war das der Marc Marquez von früher. Er hat die letzten Jahre aber auch gezeigt das er gereift ist, Problem ist nur das der Kerl 24/7 ein Heißsporn ist. Vielleicht ist der Kerl deshalb, zusammen mit seinem unfassbaren Talent auch mit 25 schon vierfacher Weltmeister. 
Bild
 
Benutzeravatar
alex
Beiträge: 6342
Registriert: Do 5. Nov 2009, 10:45

Re: Moto GP Racing

Di 10. Apr 2018, 10:36

Grand_Prix_4 hat geschrieben:
Márquez, wie man ihn kennt. Wenn einen das fahrerische Können im Stich lässt, dann muss man eben solche Aktionen machen. :shake: Und ja, eine saftige Strafe (mehrere Rennen Sperre) wäre in der Tat angebracht.

Das eigentlich Schlimme ist, dass er seinen Fehler nicht einmal eingesehen hat. Der kann sich mit Max Verstappen zusammentun. Bei dem sind auch grundsätzlich die anderen Schuld.

Ich wüsste nicht was Max Verstappen damit zu tun haben sollte und aus welchem Schluss du auf die Idee kommst so eine Aussage zu tätigen. Vielleicht sollte man mal die persönlichen Vorlieben und Emotionen hinten anstellen wenn man mit anderen diskutieren möchte oder es sein lassen. 
Zum ersten Teil hat Marcel ja schon alles gesagt.
Unanbhängig davon finde ich, dass eine Strafe für Marquez Verhalten in Form von Rennausschluss für ein Rennen angebracht wäre. Dabei geht es nicht um eine einzelne Aktion, sondern um seine Herangehensweise am gesamten Rennwochenende. Wenn andere Fahrer Angst haben Marquez hinter sich zu haben da dieser ihn als Bremse benutzen könnte wie auf der Playstation, dies trotz bereits erfolgter Strafe wieder an der selben Stelle tut, dann zeigt es dass der junge nicht lernen will und dem ein Denkzettel verpasst gehört, bevor Menschen ihr Leben dafür lassen müssen. Die Tatsache dass Marquez so schnell gewesen ist dass er Rossi auch einfach in der nächsten Kurve überholen hätte können statt WIEDER so ein Manöver zu riskieren zeigt, dass Marquez denke er sei größer als der Sport und alle anderen Fahrer und genau an dieser Stelle muss von die anderen vor ihm schützen.
MfG, Alex
Bild
 
Benutzeravatar
Grand_Prix_4
Beiträge: 2860
Registriert: Fr 10. Apr 2009, 21:43

Re: Moto GP Racing

Di 10. Apr 2018, 16:01

Marcel Tale hat geschrieben:
Das fahrerische Können hat einen Marc Marquez Sonntag definitiv nicht verlassen. Wer sowas sagt hat entweder das Wochenende nicht verfolgt oder will einfach mal was schlaues sagen. Marquez fuhr in einer anderen Liga und konnte es sich nur selbst kaputt machen, was er schlussendlich auch getan hat.

Er hat aber nicht nur sein eigenes Rennen kaputt gemacht, was mir persönlich herzlich egal ist, sondern auch das Rennen eines anderen Fahrers, in dem Fall Rossi. Márquez kann so viel crashen, wie er will, aber er soll nicht andere Fahrer da mit hineinziehen.
Michael Schumacher
1994 | 1995 | 2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004
91 Wins - 68 Pole Positions - 77 Fastest laps - 155 Podium finishes
Stefan Bellof | Nigel Mansell | Colin McRae | Gil de Ferran
 
Benutzeravatar
Grand_Prix_4
Beiträge: 2860
Registriert: Fr 10. Apr 2009, 21:43

Re: Moto GP Racing

Di 10. Apr 2018, 16:03

alex hat geschrieben:
Ich wüsste nicht was Max Verstappen damit zu tun haben sollte und aus welchem Schluss du auf die Idee kommst so eine Aussage zu tätigen. Vielleicht sollte man mal die persönlichen Vorlieben und Emotionen hinten anstellen wenn man mit anderen diskutieren möchte oder es sein lassen. 
Zum ersten Teil hat Marcel ja schon alles gesagt.


Das ist eigentlich ganz einfach: Bei Verstappen sind grundsätzlich immer die anderen Schuld (siehe das Rennen in Bahrain) und auch Márquez konnte nach dem Rennen nicht erkennen, was er falsch gemacht haben soll. Das sind für mich diesbezüglich zwei Fahrer vom gleichen Schlag.
Michael Schumacher
1994 | 1995 | 2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004
91 Wins - 68 Pole Positions - 77 Fastest laps - 155 Podium finishes
Stefan Bellof | Nigel Mansell | Colin McRae | Gil de Ferran
 
Benutzeravatar
Julius
Beiträge: 7098
Registriert: Mo 1. Aug 2011, 09:25
Wohnort: Maranello (ITA)
Kontaktdaten:

Re: Moto GP Racing

Mi 11. Apr 2018, 14:50

Er hat Mist gebaut am Sonntag, aber man sollte es mit den Strafen auch nicht übertreiben. Ich würde eine Strafe auf Bewährung aussetzen, etwa 1 Rennsperre oder so, sollte so etwas nochmal vorkommen. Das war es dann aber auch. Rossi ist selber kein Kind von Traurigkeit, und seine Meinung dazu ist deshalb wenig objektiv, wie schon Agostini mit seiner Bewertung bestätigt hat.

Dovizioso konnte aufjedenfall dadurch ein paar Bigpoints machen für die WM, da es bei ihm auch nicht gut lief.
Scuderia Ferrari Marlboro

WWW.SIMRACINGBASE.NET -> Hier findest du alle NEWS über SIMRACING, IRACING, rFACTOR, pCARS, ASSETTO CORSA und mehr...!!
 
Benutzeravatar
SchummelSchumi
Beiträge: 93
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 13:32

Re: Moto GP Racing

Mi 11. Apr 2018, 21:22

Grand_Prix_4 hat geschrieben:
Márquez, wie man ihn kennt. Wenn einen das fahrerische Können im Stich lässt, dann muss man eben solche Aktionen machen. :shake: Und ja, eine saftige Strafe (mehrere Rennen Sperre) wäre in der Tat angebracht.


Erinnert mich an Michael Schumacher :ugly:
Adelaide 94, Silverstone 94, und das gecheate am Anfang der Saison, Jerez 97, Monaco 2006 usw.
Du kennst das ja besser als jeder andere... :bll:
 
Benutzeravatar
Grand_Prix_4
Beiträge: 2860
Registriert: Fr 10. Apr 2009, 21:43

Re: Moto GP Racing

Do 3. Mai 2018, 14:50

SchummelSchumi hat geschrieben:
Erinnert mich an Michael Schumacher :ugly:
Adelaide 94, Silverstone 94, und das gecheate am Anfang der Saison, Jerez 97, Monaco 2006 usw.
Du kennst das ja besser als jeder andere... :bll:

Was soll ich dazu sagen? Es ist zum x-ten Mal die gleiche Leier. Und falsche Dinge werden nicht richtiger, nur weil man sie ständig wiederholt.
Michael Schumacher
1994 | 1995 | 2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004
91 Wins - 68 Pole Positions - 77 Fastest laps - 155 Podium finishes
Stefan Bellof | Nigel Mansell | Colin McRae | Gil de Ferran
 
Benutzeravatar
SchummelSchumi
Beiträge: 93
Registriert: Mi 24. Jan 2018, 13:32

Re: Moto GP Racing

Fr 4. Mai 2018, 10:36

Grand_Prix_4 hat geschrieben:
SchummelSchumi hat geschrieben:
Erinnert mich an Michael Schumacher :ugly:
Adelaide 94, Silverstone 94, und das gecheate am Anfang der Saison, Jerez 97, Monaco 2006 usw.
Du kennst das ja besser als jeder andere... :bll:

Was soll ich dazu sagen? Es ist zum x-ten Mal die gleiche Leier. Und falsche Dinge werden nicht richtiger, nur weil man sie ständig wiederholt.

Genau, alles Verschwörung gegen Schumi :fresse:
 
Benutzeravatar
Julius
Beiträge: 7098
Registriert: Mo 1. Aug 2011, 09:25
Wohnort: Maranello (ITA)
Kontaktdaten:

Re: Moto GP Racing

Do 10. Mai 2018, 10:46

Bitteres Rennen in Jerez für Ducati und Dovi. Der Nuller wird noch richtig weh tun. Aber gut, die Saison ist noch lang, aber gegen Marquez darf man sich sowas nicht erlauben. Mal sehen was Le Mans bringt.
Scuderia Ferrari Marlboro

WWW.SIMRACINGBASE.NET -> Hier findest du alle NEWS über SIMRACING, IRACING, rFACTOR, pCARS, ASSETTO CORSA und mehr...!!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste