Forum zu Rennsimulationen wie rFactor, RACE, GTR 2, GT Legends, F1 Challenge '99 - '02 und der realen Formel 1 und DTM

Moderatoren: Maranellodriver, Belafarinrod, Pille

 
Benutzeravatar
Pabig
Beiträge: 6788
Registriert: Di 13. Okt 2009, 20:58
Kontaktdaten:

AW: Dtm 2014

So 16. Okt 2016, 16:23

Toll durch Teamorder erschummelt den Titel. Alleine jetzt im Rennen hat Blomqvist einmal vier Autos auf einmal vorbei gelassen damit Wittmann wieder vor ihm ist. Das hat mit fairem Motorsport nichts mehr zu tun. Selbst als BMW Fan schäme ich mich dafür zutiefst.
 
Benutzeravatar
Marcel Tale
Beiträge: 8663
Registriert: Mo 16. Feb 2009, 10:43
Kontaktdaten:

AW: Dtm 2014

So 16. Okt 2016, 16:32

Pabig on fire.
 
Benutzeravatar
Belafarinrod
Beiträge: 10642
Registriert: Do 15. Sep 2005, 17:45

AW: Dtm 2014

So 16. Okt 2016, 16:50

"Marcel Tale" hat geschrieben:
Pabig on fire.


Grundsätzlich hat er damit zwar nicht ganz unrecht, aber so ist die DTM halt schon seit Jahren.
Bild
 
Benutzeravatar
Pabig
Beiträge: 6788
Registriert: Di 13. Okt 2009, 20:58
Kontaktdaten:

AW: Dtm 2014

So 16. Okt 2016, 17:05

Ja und deshalb verstehe ich nicht warum es nicht endlich verboten wird. Es kann nicht sein dass man so seit Jahren die Rennen zerstört und nichts dagegen unternimmt.
 
Benutzeravatar
Julius
Beiträge: 6743
Registriert: Mo 1. Aug 2011, 09:25
Wohnort: Maranello (ITA)
Kontaktdaten:

AW: Dtm 2014

So 16. Okt 2016, 17:51

Teamorder ist "part of the game" in diesem Sport. Ein Verbot macht da keinen Unterschied.
Scuderia Ferrari Marlboro
 
Benutzeravatar
Marcel Tale
Beiträge: 8663
Registriert: Mo 16. Feb 2009, 10:43
Kontaktdaten:

AW: Dtm 2014

So 16. Okt 2016, 19:01

"Belafarinrod" hat geschrieben:
Grundsätzlich hat er damit zwar nicht ganz unrecht, aber so ist die DTM halt schon seit Jahren.


Er wird ja sicher nicht sein erstes DTM Rennen gucken, das gehört leider zum Programm.
Und wenn sein tolles Audi Team in der Position das gemacht hätte wäre alles gut gewesen, daher..
 
hydonko
Beiträge: 1199
Registriert: Di 2. Okt 2007, 15:44

AW: Dtm 2014

So 16. Okt 2016, 19:10

Ich fand das Rennen ja irgendwie spannend...

Zur Stallorder. Klar, ich bin auch dagegen, nur ein Verbot bringt nichts. Ihr wisst ja "ups, da hat jetzt beim Boxenstopp die Radmutter geklemmt..."
 
Pepee
Beiträge: 1310
Registriert: Mo 30. Jul 2012, 20:53

AW: Dtm 2014

So 16. Okt 2016, 20:18

Nunja... ich verstehe gar nicht, wieso man sich sowas wie die DTM überhaupt antut.
"The best form of racing is karting...there is no aero and there is so much mechanical grip. I would love to have F1 races like karting, where you battle intensely from the first lap to the last lap" - Robert Kubica
 
Benutzeravatar
Pabig
Beiträge: 6788
Registriert: Di 13. Okt 2009, 20:58
Kontaktdaten:

Re: Dtm 2014

Mo 1. Mai 2017, 13:49

Die DTM hat heute ein Paar Regeländerungen angekündigt, die Saison startet ja kommendes Wochenende.

-Ab sofort gibt es 3, 2 und 1 Punkt für die schnellsten im Qualifying.
-Restarts werden ab sofort Double File wie bei der NASCAR ausgeführt.
-Boxenfunk zum Fahrer ist ab sofort bis auf weniger Ausnahmen (Warnung vor Unfällen z.B.) KOMPLETT verboten.

http://www.motorsport-total.com/dtm/new ... qualifying
 
Benutzeravatar
Marcel Tale
Beiträge: 8663
Registriert: Mo 16. Feb 2009, 10:43
Kontaktdaten:

Re: Dtm 2014

Mo 1. Mai 2017, 14:33

Endlich muss man nicht mehr dieses schreckliche Englisch ertragen. 
Bild
 
Benutzeravatar
Julius
Beiträge: 6743
Registriert: Mo 1. Aug 2011, 09:25
Wohnort: Maranello (ITA)
Kontaktdaten:

Re: Dtm 2014

So 7. Mai 2017, 10:47

Könnte mal ein Admin den Threadtitel korrigieren ?? 2014 passt nicht wirklich.... Danke!



Zum Saisonauftakt 2017:


Auer gewann mit Mercedes das erste Rennen vor Glock BMW und Rockenfeller Audi. Mortara bei seinem Mercedes Einstand auf P4. Heute dann Teil 2.

Teil 2: Green gewinnt im Regen vor Paffett und Wittmann.
Scuderia Ferrari Marlboro
 
Benutzeravatar
Julius
Beiträge: 6743
Registriert: Mo 1. Aug 2011, 09:25
Wohnort: Maranello (ITA)
Kontaktdaten:

Re: DTM

Sa 17. Jun 2017, 16:43

Paul Di Resta gewinnt für Mercedes Rennen 1 in Ungarn obwohl Audi haushoch geführt hatte. SC Phase sei Dank. Habs leider nicht komplett gucken können aber soll wohl hanebüchene Audi Strategie gewesen sein.
Scuderia Ferrari Marlboro

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast