Forum zu Rennsimulationen wie rFactor, RACE, GTR 2, GT Legends, F1 Challenge '99 - '02 und der realen Formel 1 und DTM

Moderatoren: Maranellodriver, Belafarinrod, Pille

 
Benutzeravatar
alex
Beiträge: 6276
Registriert: Do 5. Nov 2009, 10:45

AW: F1 Saison 2017

Fr 2. Dez 2016, 15:10

Die Möglichkeit für Maldonado :d aumenhoch: :fresse:
MfG, Alex
Bild
 
Benutzeravatar
Bl4ckb1rd
Beiträge: 4651
Registriert: Fr 16. Nov 2007, 21:52

AW: F1 Saison 2017

Fr 2. Dez 2016, 15:11

Montoya :D
 
Benutzeravatar
Maverick
Beiträge: 324
Registriert: Fr 5. Sep 2003, 19:17

AW: F1 Saison 2017

Fr 2. Dez 2016, 15:15

Absolut nachvollziehbare Entscheidung.
Auf dem Höhepunkt der Karriere aufhören.

Respekt für diesen Schritt!!
Gruß

Maverick
 
Benutzeravatar
mediocre
Beiträge: 3051
Registriert: Sa 13. Jan 2007, 12:15

AW: F1 Saison 2017

Fr 2. Dez 2016, 16:30

Sehr überraschend, aber auch nachvollziehbar. Ich hätte auch keine Lust mehr, mir das Geheule von Hamilton anzuhören. :D
Nico hat alles erreicht, was er konnte und ich glaube, das weiß er auch. Insofern macht dieser Schritt Sinn und er tritt mit Würde ab.

Und wir müssen endlich keine Rosenberg-Witze mehr hören. :rolleyes:
 
Benutzeravatar
Grand_Prix_4
Beiträge: 2786
Registriert: Fr 10. Apr 2009, 21:43

AW: F1 Saison 2017

Fr 2. Dez 2016, 22:59

"Marcel Tale" hat geschrieben:
Und jetzt ab mit Fernando in den Mercedes!


Bitte nicht!
Michael Schumacher
1994 | 1995 | 2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004
91 Wins - 68 Pole Positions - 77 Fastest laps - 155 Podium finishes
Stefan Bellof | Nigel Mansell | Colin McRae | Gil de Ferran
 
Benutzeravatar
Marcel Tale
Beiträge: 8857
Registriert: Mo 16. Feb 2009, 10:43
Kontaktdaten:

AW: F1 Saison 2017

Sa 3. Dez 2016, 12:08

"Grand_Prix_4" hat geschrieben:
Bitte nicht!


Bitte schon. :p
Bild
 
Benutzeravatar
alex
Beiträge: 6276
Registriert: Do 5. Nov 2009, 10:45

AW: F1 Saison 2017

Sa 3. Dez 2016, 12:15

Oh Doch !
Einer Der, wenn nicht der beste Fahrer des Feldes hat es verdient im besten Auto zu sitzen und um den WM-Titel zu kämpfen.
Zuletzt geändert von alex am Sa 3. Dez 2016, 12:30, insgesamt 1-mal geändert.
MfG, Alex
Bild
 
Benutzeravatar
Marcel Tale
Beiträge: 8857
Registriert: Mo 16. Feb 2009, 10:43
Kontaktdaten:

AW: F1 Saison 2017

Sa 3. Dez 2016, 12:27

"alex" hat geschrieben:
Oh Doch !
Der beste Fahrer des Feldes hat es verdient im besten Auto zu sitzen und um den WM-Titel zu kämpfen.


Oh man. Warum so ein Fass öffnen, man kann doch schon ahnen was jetzt bei rauskommt.
Bild
 
Benutzeravatar
alex
Beiträge: 6276
Registriert: Do 5. Nov 2009, 10:45

AW: F1 Saison 2017

Sa 3. Dez 2016, 12:30

"Marcel Tale" hat geschrieben:
Oh man. Warum so ein Fass öffnen, man kann doch schon ahnen was jetzt bei rauskommt.


Dumm von mir davon auszugehen dass hier manche Leute erwachsen genug sind andere Meinungen stehen lassen zu können :ugly: :ugly:
MfG, Alex
Bild
 
Benutzeravatar
Belafarinrod
Beiträge: 10737
Registriert: Do 15. Sep 2005, 17:45

AW: F1 Saison 2017

Sa 3. Dez 2016, 12:53

Warum sollte man wollen dass der beste Fahrer im besten Auto sitzt?
Waren die letzten Jahre nicht schon langweilig genug?
Bild
 
Pepee
Beiträge: 1345
Registriert: Mo 30. Jul 2012, 20:53

AW: F1 Saison 2017

Sa 3. Dez 2016, 13:01

Formel 1 halt.
"The best form of racing is karting...there is no aero and there is so much mechanical grip. I would love to have F1 races like karting, where you battle intensely from the first lap to the last lap" - Robert Kubica
 
Benutzeravatar
alex
Beiträge: 6276
Registriert: Do 5. Nov 2009, 10:45

AW: F1 Saison 2017

Sa 3. Dez 2016, 13:02

Wenn Alonso nicht in den Mercedes kommt und man mal davon ausgeht, dass sich an den Kräfteverhältnissen nicht sehr viel ändern wird.
Wer könnte nächstes Jahr dem Hamilton in die Suppe spucken? :rolleyes:
MfG, Alex
Bild
 
Benutzeravatar
mediocre
Beiträge: 3051
Registriert: Sa 13. Jan 2007, 12:15

AW: F1 Saison 2017

Sa 3. Dez 2016, 13:16

Ich hätte allein schon wegen dem ganzen Konfliktpotential keinen Bock auf Alonso/Hamilton. Mir ging das Rosberg-Hamilton-Duell ziemlich auf den Sack (auch weil alles von den Medien überspitzt wurde) und ich wäre mal wieder froh über einen "normalen" Titelkampf.
 
Benutzeravatar
Belafarinrod
Beiträge: 10737
Registriert: Do 15. Sep 2005, 17:45

AW: F1 Saison 2017

Sa 3. Dez 2016, 13:57

"mediocre" hat geschrieben:
Ich hätte allein schon wegen dem ganzen Konfliktpotential keinen Bock auf Alonso/Hamilton. Mir ging das Rosberg-Hamilton-Duell ziemlich auf den Sack (auch weil alles von den Medien überspitzt wurde) und ich wäre mal wieder froh über einen "normalen" Titelkampf.


Wobei die RTL Berichterstattung mal interessant wäre wenn 2 ihrer Hassbilder im "deutschen" Team fahren. :D
Bild
 
Benutzeravatar
Bl4ckb1rd
Beiträge: 4651
Registriert: Fr 16. Nov 2007, 21:52

AW: F1 Saison 2017

Sa 3. Dez 2016, 14:16

"alex" hat geschrieben:
Wenn Alonso nicht in den Mercedes kommt und man mal davon ausgeht, dass sich an den Kräfteverhältnissen nicht sehr viel ändern wird.
Wer könnte nächstes Jahr dem Hamilton in die Suppe spucken? :rolleyes:

vettel wenn ferrari nen satz macht.
red bull wenn die nen satz machen
honda wenn alonso´s glaskugel wirklich richtig prophezeit hat :D

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast